Kellerbrand in Kapfenberg

3 Feuerwehren mit im Einsatz.

In einem Einfamilienhaus in Kapfenberg ist am Sonntagabend ein Brand in einer Sauna ausgebrochen.

Unsere Feuerwehr wurde am 11.11.2018 um 18:58 Uhr vom Florian Steiermark zum Einsatz in die Innenstadt von Kapfenberg gerufen. Der Einsatzbefehl lautet mit dem ASF, dem HLF 4 und Atemschutzgeräteträger zum Einsatzort auszurücken.

Unter Einsatz von schwerem Atemschutz konnten die Kräfte der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Kapfenberg, Freiwillige Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach und der Freiwilligen Betriebsfeuerwehr Böhler Edelstahl GmbH & Co KG den Brand in der Heimsauna rasch löschen.

Laut Angaben der Polizei wurde die Sauna unbeabsichtigt in Betrieb genommen.

Details zum Einsatz:

  • Feuerwehren: FF Kapfenberg Stadt, Kapfenberg Diemlach, BTF Böhler Edelstahl GmbH & Co KG
  • Rotes Kreuz, Polizei,
  • Eingesetzte Fahrzeuge der Betriebsfeuerwehr: ASF (3 Mann), HLF4 (6 Mann) Funkdienst im Rüsthaus (2 Mann), Reserve im Rüsthaus (14 Mann)

(c) 2018 HBI Patrick Huppmann, Freiwillige Betriebsfeuerwehr Böhler Edelstahl GmbH & Co KG

Kontakt

Betriebsfeuerwehr
Böhler Edelstahl GmbH & Co KG
Franz-Eibel-Straße 17
8605 Kapfenberg

T. +43 3862 20 65 03
E-Mail: feuerwehr(at)bohler-edelstahl.at

Nächste Termine

15 Dez
Familienabend
15.12.2018 18:00 - 16.12.2018 02:00
10 Jan
Wochenübung
10.01.2019 17:00 - 19:00

Unwetterwarnung

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden