Hausdach mit Schnee

KHD-Einsatz in Niederösterreich und der Steiermark

Die letzten drei Tage war die Betriebsfeuerwehr mit 10 Mitglieder für den Katastrophen-Hilfs-Dienst im Einsatz.

Am Sonntag wurden die Kameradinnen mit dem SRF –Kran nach Niederösterreich in den Ortsteil Neuhaus (Gemeinde Gaming), in der Nähe von Mariazell, zur nachbarschaftlichen Katastrophenhilfe gerufen. Die Gemeinde war von niederösterreichischer Seite nicht mehr erreichbar und deswegen wurde Unterstützung aus der Steiermark angefordert, um 16 Objekte von der Schneelast zu befreien. Am Montag ging es für die Mitglieder in Mariazell und Gußwerk weiter.
Wie schwierig die Situation für Mensch und Maschine ist, zeigt sich daran, dass beim SRF-Kran, aufgrund der enormen Belastung, ein Druckzylinder regelrecht explodiert ist.
Im Großraum Mariazell hat es am Abend wieder zu schneien begonnen. Eine neuerliche Lagebeurteilung ist für heute vorgesehen. Sollte die Lagebeurteilung einen weiteren Feuerwehreinsatz erforderlich machen, wird die Betriebsfeuer zur nachbarschaftlichen Hilfeleistung bereitstellen.

(c) 2019 HBI Patrick Huppmann, Freiwillige Betriebsfeuerwehr Böhler Edelstahl GmbH & Co KG

Kontakt

Betriebsfeuerwehr
Böhler Edelstahl GmbH & Co KG
Franz-Eibel-Straße 17
8605 Kapfenberg

T. +43 3862 20 65 03
E-Mail: feuerwehr(at)bohler-edelstahl.at

Nächste Termine

28 Feb
Wochenübung
28.02.2019 17:00 - 19:00
7 Mär
Wochenübung
07.03.2019 17:00 - 19:00

Unwetterwarnung

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden